Thomas B. Tribelhorn's "Die Bibel ist ein Mythos" – muss ich das glauben?: Fakten PDF

By Thomas B. Tribelhorn

Die Glaubwürdigkeit der Bibel wird immer wieder angezweifelt. Erstaunlicherweise sind einige der stärksten Befürworter der historischen Genauigkeit der Bibel gar keine Christen, sondern Wissenschaftler, die die archäologische Beweislage für sich sprechen lassen.

Tom Tribelhorn hat nach intensivem Studium in Israel, Fakten für eine breite Leserschaft gesammelt, welche die historische Genauigkeit der Bibel beweisen. Er zeigt auf, dass Behauptungen gegen die Glaubwürdigkeit der Bibel auf einer massiven Verdrehung der Beweislage beruhen. Die schlüssige Verteidigung, die er in diesem Buch vorlegt, hat die Kraft, Ihr Leben zu verändern und Ihren Glauben neu zu stärken.

Show description

Read or Download "Die Bibel ist ein Mythos" – muss ich das glauben?: Fakten bewerten statt Gott begraben (German Edition) PDF

Best religion in german books

Get Kierkegaard und Schelling: Freiheit, Angst und Wirklichkeit PDF

Die Beiträge dieses Sammelbands behandeln die spannungsreichen Bezüge zwischen Kierkegaards Existenzdenken und Schellings Philosophie des Absoluten. Die Autoren werfen nicht nur ein neues Licht auf das Verhältnis Kierkegaards zur (Spät-) Philosophie Schellings und zum Idealismus überhaupt. Vielmehr eröffnen sie systematische Perspektiven, die - für die Philosophie, die Theologie und die Geisteswissenschaften insgesamt - gerade auch für gegenwärtige Problemstellungen von großer Bedeutung sind.

Download PDF by Anja Frank: Was Buddhisten glauben - Es gibt einen Weg aus dem Leiden

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Veranstaltung: Ernst- Moritz- Arndt- Universität Greifswald, zero Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Verstärkt in der westlichen Welt dominiert die Vorstellung, dass das weltliche Leiden zwar nicht auf Erden, aber in einem "Jenseits" beendet werden würde.

Max Lehmann's Preussen und die katholische kirche seit 1640 (German PDF

Preussen und die katholische kirche seit 1640 via Max Lehmann. This publication is a duplicate of the unique ebook released in 1881 and should have a few imperfections akin to marks or hand-written notes.

Get Der Einzug Jesu in Jerusalem. Eine Exegese zu Markus 11,1-11 PDF

Quellenexegese aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, notice: 1,0, Theologisches Seminar Adelshofen, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit beinhaltet eine Exegese zum Einzug Jesu in Jerusalem (Markus 11,1-11) mit systematisch-theologischer Auswertung. Der textual content von Markus 11,1-11 bildet das Ende der Reise von Jesus und seinen Jüngern nach Jerusalem.

Additional resources for "Die Bibel ist ein Mythos" – muss ich das glauben?: Fakten bewerten statt Gott begraben (German Edition)

Example text

Download PDF sample

"Die Bibel ist ein Mythos" – muss ich das glauben?: Fakten bewerten statt Gott begraben (German Edition) by Thomas B. Tribelhorn


by Jeff
4.3

Rated 4.75 of 5 – based on 19 votes