New PDF release: Der schlesische Kirchenkampf (1834) und seine Hintergründe

By Martin Klute

Studienarbeit aus dem Jahr 1980 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, notice: intestine, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Evangelische Theologie), Veranstaltung: Kirchengeschichte, Sprache: Deutsch, summary: Preussenkoenig Friedrich Wilhelm III wollte mit Hilfe einer eigenen Agende für Gottesdienstfeiern die kirchliche Union einführen bzw. beschleunigen. Damit hätte er eine wesentliche Gemeinschaft der lutherischen und der reformierten Glaubensrichtung bewirkt. Doch der schlesische Pastor J.G. Scheibel struggle gegen eine Änderung der lutherischen Liturgie und kämpfte energisch gegen die Union des Königs. Er erlitt persönliche Konsequenzen wie seine Suspendierung, um ihn gefügig zu machen, doch er gab nicht auf. Beide Seiten machten Fehler und die Kirchengemeinschaft hatte unter dem Streit erheblich zu leiden, denn keiner battle bereit, auf den Anderen zuzugehen. Das aufeinanderzugehen und damit die Bereitschaft zum Frieden sind jedoch diejenigen Punkte, an denen es heutzutage fehlt und woran die ganze Menschheit krankt: Viele reden von dem Friedensbringer, doch nur die Wenigsten sind bereit, das, was once er sagt, in ihrem Leben zu realisieren. Deshalb ist es, auch innerhalb der Kirche - doch vor allem ausserhalb- sehr schwierig, Frieden zu stiften bzw. offenen Streit zu vermeiden. Hier hätte die Regierung von Preussen bzw. die Gegner der Union ebenso von dem tatsächlich vergebungsbereiten und friedensliebenden Gott, auf den sich beide Seiten ja so energisch beriefen, intestine noch etwas für den Umgang miteinander lernen können.

Show description

Read or Download Der schlesische Kirchenkampf (1834) und seine Hintergründe (German Edition) PDF

Similar religion in german books

Download e-book for iPad: Kierkegaard und Schelling: Freiheit, Angst und Wirklichkeit by Jochem Hennigfeld,Jon Stewart

Die Beiträge dieses Sammelbands behandeln die spannungsreichen Bezüge zwischen Kierkegaards Existenzdenken und Schellings Philosophie des Absoluten. Die Autoren werfen nicht nur ein neues Licht auf das Verhältnis Kierkegaards zur (Spät-) Philosophie Schellings und zum Idealismus überhaupt. Vielmehr eröffnen sie systematische Perspektiven, die - für die Philosophie, die Theologie und die Geisteswissenschaften insgesamt - gerade auch für gegenwärtige Problemstellungen von großer Bedeutung sind.

Anja Frank's Was Buddhisten glauben - Es gibt einen Weg aus dem Leiden PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Veranstaltung: Ernst- Moritz- Arndt- Universität Greifswald, zero Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Verstärkt in der westlichen Welt dominiert die Vorstellung, dass das weltliche Leiden zwar nicht auf Erden, aber in einem "Jenseits" beendet werden würde.

New PDF release: Preussen und die katholische kirche seit 1640 (German

Preussen und die katholische kirche seit 1640 by way of Max Lehmann. This e-book is a replica of the unique booklet released in 1881 and will have a few imperfections equivalent to marks or hand-written notes.

Download e-book for iPad: Der Einzug Jesu in Jerusalem. Eine Exegese zu Markus 11,1-11 by T. Woodpecker

Quellenexegese aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, word: 1,0, Theologisches Seminar Adelshofen, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit beinhaltet eine Exegese zum Einzug Jesu in Jerusalem (Markus 11,1-11) mit systematisch-theologischer Auswertung. Der textual content von Markus 11,1-11 bildet das Ende der Reise von Jesus und seinen Jüngern nach Jerusalem.

Additional info for Der schlesische Kirchenkampf (1834) und seine Hintergründe (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der schlesische Kirchenkampf (1834) und seine Hintergründe (German Edition) by Martin Klute


by Charles
4.4

Rated 4.85 of 5 – based on 28 votes